Dienstag, 4. August 2015

Halbinsel Hel

Seehunde (ein paar echte und tausende andere), Bunker und als wir dort waren recht schlechtes Wetter.. bzw. Seemannswetter ;-)











Kommentare:

  1. Total schöne Landschaftsfotos!
    Die Plüschseehunde find ich irgendwie auch toll. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Fast hätte ich mir einen von diesen Plüschseehunden gekauft.. ;-)

      Löschen
  2. Ah, daaaaa hast du dich also herumgetrieben ;-)
    Ich musste gleich googeln, wo das ist – in Polen also. Danziger Bucht, offenbar ganz in der Nähe von Angelika (Blog Anas Penelope)… Es sieht übrigens auch bei nicht so tollem Wetter schön aus dort – super Aufnahmen!

    Alles Liebe von der Traude

    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/08/irland-reisebericht-dublin-on-bloomsday.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Dann muss ich mir beizeiten direkt mal den Blog ansehen.. Zurzeit spinnt nur mein Laptop ziemlich. Kann schon mal froh sein, wenn er eine Stunde am Stück rennt ohne abzustürzen.. Aber ein neuer ist bestellt und dann wird nachgeholt :-)

      Löschen
  3. Super schöne Bilder. Die Gegend kenne ich nicht aber deine Fotos machen richtig Lust auf "mehr"
    Hach ja, ich will auch wieder Urlaub!
    LG, Michaela :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gegend ist sehr schön.. nur leider hat das Wetter die meiste Zeit nicht so mitgespielt..

      Löschen