Mittwoch, 14. August 2013

Schlangenkuchen

Für meine Neffen. Nach einer kurzen Nacht noch schnell in der Früh gemacht. Zum einen, weil heuer noch keiner von Ihnen eine Geburtstagstorte von mir bekommen hat, zum anderen, weil ich selbst schon seit Ewigkeiten wieder einmal meinen Lieblingskinderkuchen essen wollte.
Jedenfalls sieht man meine damalige Müdigkeit find ich ganz gut am Aussehen der Schlange.
Wirkt auch etwas fertig die gute..



Hier noch das Rezept:

350g Fredi Kekse
100g Margarine
250g Puderzucker
2 Eier
50g Kakao
(3 EL Orangenlikör)

Einfach die Kekse zerbröseln, alles zusammenmischen, formen und fertig.
Meine Mutter hat letztens statt der Eier Sauerrahm (so viel bis gut formbar) verwendet, hat angeblich auch nicht viel anders geschmeckt, kann ich allerdings nicht bezeugen..

Kommentare:

  1. Hallo liebe Maje, mmmm schmatz, die schmeckt bestimmt köstlich und gefällt mir gut mit ihrem Schlafzimmerblick - und passt bestimmt auch hervorragend zu Dschungelparties und anderen Themenfesten, die irgendwie in den tierischen Bereich gehen! Achja, übrigens, Fredikekse gibt es eh noch: http://www.manner.com/?idp=239
    Liebe Rostrosengrüße & Küschelbüschel,
    Traude (heute auch eine kurze Nacht hinter sich habend, weil gestern beim Reggaefest in Guntramsdorf gewesen und bis kurz nach 1 Uhr getanzt :o))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so gehört sich das! :-))

      gut zu wissen, dass es die fredikekse noch gibt.. müsst ich vielleicht in den mannershop am stephansplatz schaun..

      Löschen
  2. Mhhhmmm der sieht nicht nur toll aus sondern der schmeckt sicher auch lecker! Und das alles in der Früh gemacht - du bist der Wahnsinn!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  3. mmmmmh, lecker! Es ist der "Kalte Hundeschnauze Kuchen" als Schlange verkleidet, stimmts?
    Sieht toll aus, Maje!
    Liebe Grüße, Suse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. neeeiin!! das ist unser altes schlangenkuchen-familienrezept (auch manchmal als zug verkleidet), mit dem "Kalte Hundeschnauze Kuchen" hat das gar nichts zu tun! ;-)

      Löschen
  4. Der sieht ja sensationell aus.

    Nana

    AntwortenLöschen