Sonntag, 14. September 2014

7 Sachen mal wieder

Nach der Idee von Frau Liebe (sieben Sachen für die am Sonntag die Hände gebraucht wurden) 7-Sachen vom Sonntag, 
ein 7-Sachen-Sammelplatz findet sich bei Grinsestern.

Kaffee aus meinem neuen Häferl getrunken und morgentlichen Frühstücksbrei dazugegessen. 
Fand ich eine zeitlang komisch, wie man sowas fades freiwillig essen kann, aber mit Zimt und Früchten oder Nüssen gar nicht mal so schlecht und auch ganz fein was warmes in der Früh zu essen.

Weils Häferl so hübsch ist gleich noch ein Bild von der anderen Seite. Hat mein Patenkind (von dem auch das Löwenbild ist) für mich gemacht. Schmeckt der Kaffee gleich nochmal besser.

Traubensaft hergestellt. Meine Mutter hat sich jetzt die gleiche Kamera wie ich gekauft und ist gleich nach dem Weichzeichnereffekt vom Miniatureffekt ganz angetan. Naja, bei dem Bild macht er sich nicht so besonders, aber die vorigen schaun schon ganz gut aus damit..

Süßkartoffelpommes gemacht. 
Und einen grünen Smoothie dazugetrunken. Seit ich den "Russell Hobbs 21350-56 Kitchen Collection Mix und Go" hab mach ich das ständig. Geht so schnell und man glaubt gar nicht, dass man den ganzen Spinat, Rucola, Romanasalat.. gar nicht arg rausschmeckt. Zumindest solang wenigstens eine halbe Banane dabei ist. 
Weintrauben machen sich nicht so gut wegen der Kerne, die kommen im Getränk nicht so gut..
Sonst war aber noch jede Kombination die ich ausprobiert hab trinkbar.
Das allerbeste bis jetzt: Kokosnusswasser, frische Ananas, Banane und Kokosflocken. Ok, der war nicht grün, aber sicher gesünder als ein Cocktail und ohne zu übertreiben auch so viel besser.
So, genug der Werbung ;-) aber taugt mir gerade wirklich sehr das Teil.

Bambusstange quer durchs Klo gespannt und Papagei draufgesetzt.
Die ganze Konstruktion hält nur dadurch, dass die Stange zwischen den Wänden eingespannt ist. Macht dafür aber trotzdem einen sehr stabilen Eindruck.

Vergängliches Kastaniengemälde im Augarten fotografiert.

Kerze angezündet und damit Maki auch noch bei den 7 Sachen vorkommt, sie mit dem Laserpointer angelockt. Obwohls da nie ein Erfolgserlebnis gibt, wirds ihr trotzdem nie zu blöd dem hinerherzujagen..

Kommentare:

  1. Maki hatte aber sicher Spaß dabei. Deshalb nehm' ich unsere Katzen immer zum Nüsse sammeln mit - rollende Nüsse sind immer wieder faszinierend ! Das Blätterkunstwerk ist genial !

    AntwortenLöschen
  2. Süßkartoffelpommes, wie schmecken die? Ich finde, das klingt spannend. Die Tasse ist superschön

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. Das Häferl is ja wirklich herzallerliebst! Begabtes Patenkind :) Viele Grüße von Agnes

    AntwortenLöschen
  4. Hehe, Katzen sind so blöd (aber auch niedlich) ;)
    Eure Toilette sieht ja klasse aus. Und das Kastaniengemälde ist es wirklich wert photographiert zu werden!


    LG anna

    AntwortenLöschen
  5. Das mit den Süßkartoffelpommes tät mich auch interessieren! =)

    AntwortenLöschen