Sonntag, 10. November 2013

7 Sachen

Nach der Idee von Frau Liebe, sieben Sachen für die am Sonntag die Hände gebraucht wurden.
Ein 7-Sachen-Sammelplatz findet sich bei Grinsestern.

Restliche Pizza mitgenommen und statt sie wie geplant für morgen aufzuheben stückelweise aufgegessen. 
Wie manche Leute es angeblich schaffen am Vortag eine Pizza zu backen und die dann nicht anzurühren um sie in die Arbeit mitzunehmen ist mir ein absolutes Rätsel.. gell Nima :-)

Der sehr vermehrungsfreudigen Pflanze die Möglichkeit gegeben sich zu vermehren.

Leckerlies versteckt. Mittlerweile haben die zwei es sogar herausen wie man daran kommt. 
Hat ja eh überhaupt nicht lang gedauert ;-) Bin aber trotzdem stolz auf meine zwei Einsteins :-)

Dicke Katze gestreichelt und Vögel beobachtet.

Die dann immer mehr geworden sind.

Jacke angezogen um doch noch kurz die Wohnung zu verlassen und ein paar Vogelschwarm mit Döblingersteg-Bilder zu machen. War dann aber schon weg der Schwarm.. Hat mir aber sicher trotzdem nicht geschadet bissl frische Luft zu tanken.

Lichterkette angemacht um eine mögliche "es-ist-viel-zu-früh-dunkel-Depression" abzuwenden. In Wirklichkeit ist die viel bunter, sieht man nicht so schön auf dem Bild.. Maki rechts unten schaut da vermutlich grad so pikiert weil ich es gewagt habe, die Kamera auf ihrem Kratzbaum abzustellen.

Kamera vom Kratzbaum runtergenommen.

Kommentare:

  1. Die Mize guckt ja süß. Ist bestimmt ein Frechdachs.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Aber geh - das geht schon wenn man will *lach* Lichterkette hängt bei mir auch schon - auch in bunt! Ich finde, die macht dem Düsterem draussen ein bisschen den Gar aus - nicht? ;)

    Mietzekatzen find ich wie immer allerliebst!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hmm, meinst ich wollte die eigentlich gar nicht aufheben. ich glaub das hat eher mit mangelnder selbst­be­herr­schung zu tun ;-)
      lichterketten und kerzen sind jetzt echt ein absolutes muss.

      Löschen
  3. Hui sieht die Pizza lecker aus :-)

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Mietzenbilder ;-)

    Liebste Grüße,
    Grete

    AntwortenLöschen
  5. meine katze könnte das intelligenzfutterspiel nie lösen. und dick ist sie jetzt auch, langsam mache ich mir sorgen. sie ist ein wackelnder bauch auf vier stummelbeinen.
    lg
    ingrid waldviertel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na geh, da übertreibst jetzt sicher etwas..

      Löschen
  6. Das Pizza Rätsel wird sich mir auch nie erschließen. *lach*
    Ich wünsche einen schönen Start in die neue Woche...

    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  7. Ach Gott ist diese Katzt aber süß! Hier hat bis jetzt auch nur eine Katze das Schiebefummelbrett raus...die andere kann das andere dafür besser...Jeder kann hatl eins besser als das andere :)

    AntwortenLöschen
  8. Jöh... am schönsten find ich das Dicke-Katze-beobachtet-Vögel-Bild, aber das Katzenlächeln auf dem letzten ist auch nett. =)
    Pizza vom Vortag gibt es bei mir auch *spätestens* zum Frühstück. :D

    AntwortenLöschen
  9. Ist das Katzenspielzeug selbst gebastelt? Das wär auch einmal was für unsere 2. Ob die das wohl kapieren würden, hm?!

    Bei der Pizza ging es mir übrigens wie dir, ruckzuck und sie ist weg, nix für morgen... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein, das hab ich mal vom penny mitgenommen. wär aber mit dem richtigen werkzeug wahrscheinlich auch nicht so schwer zum nachbauen..

      Löschen
  10. Schön ist es bei dir :)
    Liebe Grüße aus Ostwestfalen
    von Suse

    AntwortenLöschen
  11. Na wer wird denn da auch was anstellen mitten am kratzbaum. Frech....
    Ich finde es beruhigend zu hören das nicht nur mir diese Dunkelheit nicht ganz geheuer ist... Da finde ich die lichterkette auch eine sehr schöne Idee. Überhaupt hast Du es glaub ich sehr nett bei dir :-)

    AntwortenLöschen