Samstag, 16. November 2013

Adventskalender

Wie schon letztes Jahr veranstaltet meine Schwester auch heuer wieder einen Adventskalendertausch.
Viel Zeit hab ich mittlerweile nicht mehr um meine 24 Päckchen abzugeben. Noch dazu überhaupt keine Idee. Daher hab ich mir heute sogar ein Buch voller Bastelideen gekauft. Spass am Selbermachen klang schon mal sehr vielversprechend.

Tja, die meisten Sachen sind mir zu aufwändig, verderben bis dahin, gefallen mir nicht so recht, können nie im Leben funktionieren und eine Bastelidee hat mich fast etwas erschreckt..

der Weihnachtsengel
Ok, das war wohl nichts mit dem Buch.. Werd ich mich vielleicht besser auf anderen Blogs umsehen.
Oder einfach die anderen Adventskalendermitmacher vorwarnen falls ich mich doch an die kreative Weihnachtsengelbastelei wage :-)

Kommentare:

  1. Ok, der Engel ist schon wirklich ohne Worte... ;-)

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. schaut ein bisserl aus wie aus dem müll gefischt.
    lg in deinen montag
    ingrid

    AntwortenLöschen
  3. ich find er schaut total böse aus. naja, muss vielleicht nicht jeder engel immer gut drauf sein..

    hab dann sogar noch etwas in dem buch gefunden das ich machen könnt. schaut dann hoffentlich nicht aus wie aus dem müll gefischt.

    AntwortenLöschen
  4. huch der Engel ist etwas angsteinflößend ... eher was für Halloween als WEihnachten ,-)

    lg Steffi

    AntwortenLöschen
  5. der engel ist der hammer... gut find ich die frage nebenbei: wohin mit all dem. naja .. für den engel gibts wohl nur einen platz ... :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. auf die spitze von einem weihnachtsbaum von bösartigen außerirdischen die die menschheit unterwerfen wollen?

      Löschen