Mittwoch, 22. April 2015

Wiener Hausberge

Schöne Aussicht

+ große, ebene Fläche

= allerbester Platz für ein Frühstück :-)

Wenn ich Besuch habe, fahre ich sehr gerne mit ihm rauf zum Leopoldsberg.
Hat bis jetzt noch jeden gefallen dort. Vor allem störts mich auch überhaupt nicht, wenn die Burg dort oben noch länger geschlossen bleibt. Muss man die Aussicht nicht mit einem Haufen anderer Leute teilen.. 






Dann gings noch weiter über den Kahlenberg zum Cobenzl. Wo sich die Gans ganz links im Bild etwas von mir gestört gefühlt hat und auf Angriff aus war.. Hab dann vorsichtshalber den Rückzug angetreten..

Kommentare:

  1. Ja, die Gansln am Cobenzl sind ziemlich aggressiv, das habe ich vor einiger Zeit auch
    feststellen müssen. Leopoldsberg ist immer gut, wenn Besuch da ist, auch wenn er derzeit
    im Dornröschenschlaf liegt.
    Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
  2. Die Aussicht ist einfach der Hammer - da schmeckt das Frühstück doch gleich noch viel besser ;D
    <3lichst, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebstige Maje, das sieht wirklich toll aus, ein schönes Platzerl (das wäre vl. sogar etwas für ein Bloggerpicknick irgendwann mal? Oder willst du gar nicht so viele auf deinem Geheimplatz treffen?

    Am Cobenzl war ich schon ewig nimmer (Jana war noch klein, also muss es ca. 20 Jahre her sein), ich glaube, damals hat’s dort noch gar keine Gänse gegeben, aber ich weiß auch dass Gansln gan“s“ schön zuschnappen können!

    Liebste Rostrosengrüße von der Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na so geheim ist der platz ja nicht ;-)
      hätte durchaus auch bloggerpicknickpotential.. :-)

      Löschen