Freitag, 16. August 2013

Urlaub- letzter Teil

im schönen Weinviertel mit meiner Lieblingsroxi


Frühstück im Eisenhuthaus

Die muss in ein paar Monaten übrigens nicht nur mehr auf ihre zwei Menschen aufpassen, die Roxy, sondern auch noch auf einen dritten... :-)
Und da man gerade am Namen überlegen ist, würds mich voll interessieren, welche Bubennamen euch so gefallen. Vielleicht findet sich ja so auch ein besserer als der derzeitige favorisierte. Der gefällt mir nämlich nicht so 100%ig..

Kommentare:

  1. Das sind ja tolle Neuigkeiten ! Wann ist es denn so weit ? Die Urlaubsfotos sind super, vor allem das Sonnenblumenbild hat es mir angetan.
    Ja, einen Namen zu finden ist gar nicht so einfach, wir haben uns damals für "Markus" entschieden und es bisher nicht bereut.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nicht meines, falls das so geklungen hat ;-)
      aber als zukünftige tante darf man ja auch seinen senf dazugeben..
      anfang jänner ists soweit

      Löschen
  2. Ach sooo, und ich dachte schon... na ja, wie man sich als Tante fühlt kann ich nicht beurteilen, sowohl mein Mann als auch ich sind Einzelkinder... Aber Senf dazu geben ist immer gut ;-)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. meistens zumindest ;-)
      die beiden hören sich eh gern namensvorschläge an, da passt das schon..

      Löschen
  3. Ich werde jetzt im November das erste mal Oma und es wird auch ein Bub.
    "Wir" überlegen noch immer zwecks Namen...
    Meine Tochter und ihr verlobter sind noch am denken -lach-
    Gute Frage, da gibt es einige die mir gefallen würden.
    Tim, Fabio, Simon, Paul, Oliver...
    Mein "Kleiner" ok er ist 20 Jahre alt *gg* heisst Marcus.
    Aber eben mit "C" nach Marc Aurell.

    AntwortenLöschen