Sonntag, 9. November 2014

Donauinsel und Drachen







Ständig seh ich in letzter Zeit etwas und wills auch haben.. 
Nach dem Wolfspulli ists heute ein Drachen.

Kommentare:

  1. Hehe es ist ja bald Weihnachten

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. das mit dem drachen lohnt sich. ich hatte vor jahren mal einen der richtig, richtig gut unterwegs war. kann man so schön die gedanken in den himmel schicken.
    liebe grüße
    ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Drachen steigen war ich schon eeeewig nicht mehr! Deine Fotos zeigen unserer Stadt immer von der schönsten Seite ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Bilder!
    Lieben Dank fürs zeigen.. Schon lange möchte ich einmal nach Wien reisen, leider hat es bis jetzt noch nicht geklappt. Nun geniesse ich einfach Deine Bilder! Ich habe mich sehr über Deinen Besuch in meiner kleinen Welt gefreut!!
    Alles, alles Liebe für Dich - Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  5. gedanken in den himmel schicken klingt sehr gut..
    was ich bei dem drachen allerdings befürchte ist, dass er nach kurzer zeit das gleiche schicksal erleidet wie die wii, die ukulele, das speedmintonset.. auch lauter sachen, die ich unbedingt wollte und jetzt nur mehr herumstehen.. wobei sich die ukulele zumindest an der wand gut macht.
    andererseits hab ich mir bei den sachen gedacht, dass ich die extrem oft verwenden werde und ich mir das beim drachen nicht denke.. vielleicht verhält es sich dann ja genau umgekehrt.
    hmm, sollt ich mir vielleicht doch einen wünschen..

    AntwortenLöschen