Sonntag, 23. Juni 2013

7 Sachen

Nach Frau Liebe´s Idee 7 Bilder von 7 Sachen  für die ich am Sonntag meine Hände gebraucht habe.


Mich durch eine Unmenge an Glas gegraben. Seit ich mir mal eine ganze Kiste um nur ein paar Euro kaufen konnte, find ich die normalen Preise ziemlich teuer.. Aber ein paar haben dann doch mitmüssen.

Die Flohmarkteinkäufe nach Hause getragen. An Globen kann ich auch nie vorbeigehen. Die zwei nehmen wenigstens nicht viel Platz ein.
Das ober der Schnüffelkatze ist eine Tortenbox (für den Fall, dass mans nicht erkennt). Billige Tortenboxen kann man ja immer mal brauchen..

Löcher in den Blumentopf gebohrt um ihn aufzuhängen. So sollte man das vielleicht nicht machen, aber wenn mans kann ;-)

Zum hundertsten Mal vorgezeigt wie das neue Leckerlibrett funktioniert. Total einfach, braucht man nur wegschieben und dann das Leckerli herausholen. Irgendwie kapieren die zwei das aber nicht.. Und da schaun sie mir auch gar nicht zu, seh ich grad. Gfraster

Torte angeschnitten. Die hab ich gestern beim "Torten mit Fondant überziehen und einfacher Tortendekor"- Kurs bei Cup Cakes gemacht. Hab mir gedacht, dass so ein Kurs sicher ganz praktisch ist um noch so ein paar Tipps und Tricks zu erfahren. War dann auch so. Und voll nett wars außerdem. Am Rand der Torte waren dann auch noch ein paar Ornamente und Perlen.
Hat sich meine Mutter, die auch mit war und heute gleich mal das Internet nach Fondantausstechern und Prägematten durchforstet hat, mehr ausgetobt:

Die Schnur für den wilden Wein wieder um ein Stück weiter an die Wand genagelt. Das letztens waren übrigens tatsächlich Perldrüsen und keine Eier. Zum Glück.

Mein tolles neues Ananasteller eingeweiht.

Kommentare:

  1. Das klingt nach einem schönen Sonntag :-) Was sind das für Bücher, die du gefunden hast??? Ich kann nur einen Titel entziffern :-)

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also das waren dann noch:
      gottlos, belladonna (die beiden sind mir von einer mitwühlenden frau empfohlen worden), ein sommer für karin (da hat mir das cover gefallen), maria, ihm schmeckts nicht (als italieneinstimmung), eine gute adresse (weil auf der buchrückseite was von beestattungsunternehmer gestanden ist)und zweimal ist einmal zuviel (keine ahnung, warum ich das gekauft habe, wahrscheinlich wegen der cocktails aufm titelbild)
      hab ich eine zeit zu lesen. oder sie sind alle so schlecht, dass ich keines fertig les.. man wirds sehen.. aber waren ja nicht teuer.

      Löschen
  2. Hallo Maje!

    Dein Ananasteller gefällt mir total gut!...und was die Katzen und die Leckerlis angeht...Geduld, Geduld.

    Schöne Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hab mir schon überlegt an welchen hund oder katze ich das weiterschenken könnte, aber werd ich halt noch etwas geduld haben..

      Löschen
  3. Wow, die Torten sehen ja toll aus und die Mini-Globen sind sehr süß! Aber der Blick deiner Katze toppt alles *g*.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, die kann manchmal ganz schön blöd schaun. was sie sich da wohl grad denkt.. nicht viel offenbar ;-)

      Löschen
  4. Deine Torten...ich bin sprachlos ♥ Wooooow!
    Und den Ananasteller find ich toll - den hätte ich auch sofort genommen!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die zweite torte ist von meiner mutter.
      um 50 cent hab ich auch nicht lange überlegen müssen :-)

      Löschen
  5. Gute Sache mit dem Wein!
    Wie die beiden Katzen dreinschauen, find ich unbezahlbar ("Warum gibt sie uns die Leckerli nicht einfach?") :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ah, dass denken sie sich..? oder: "wo ist das leckerli auf einmal hinverschwunden?" oder wirklich gar nichts.. hmmm

      Löschen
  6. deine torten sind wie immer - wahnsinn.
    und warum sollen katzen arbeiten, wenn sie futter auch so kriegen? meine begreift beim verstecken die einfachsten dinge nicht.
    liebgrüße in deine woche

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na dann ists ja gut, dass nicht nur meine so sind.
      futter gibts eh immer genug, aber für die guten sachen muss man halt was machen. warum solltens die katzen da einfacher haben.

      Löschen