Sonntag, 13. Oktober 2013

7 Sachen

Nach der Idee von Frau Liebe, 7 Sachen vom Sonntag.

Kaffee getrunken. Mit der dicken, fetten Wärmekatze ;-) 
Auch wenn es niemand glauben kann, aber ich finde das Häferl nach wie vor nicht kitschig (und ich hätte auch nichts gegen einen Teller aus der Serie.. Wirklich. Kann mir ruhig geglaubt werden). 
Dort von wo das her ist, ist übrigens grad Landesausstellung über den Wein. 
„Es lebe der Wein! Es lebe das Land, wo er uns reift! Es lebe das Faß, das ihn verwahrt! Es lebe der Krug, woraus er fließt! […]“ 
Gottfried van Swietens (1733–1803)
War ich zwar bis jetzt noch nicht, wird aber noch nachgeholt..

Boden aufgewischt. Das ist etwas, das ich tatsächlich noch seltener mache, als Fensterputzen. Wie oft ich die Fenster putze erwähne ich jetzt besser mal nicht.
Kann man jetzt direkt davon essen :-)

Nach dem Cafe Afro die Jacke in der Sonne ausgebreitet.

Ganz viele Fotos von Blättern gemacht. Gibt wohl kaum einen Monat der von den Farben her so schön ist wie der Oktober..

Heimmarschiert.

Geschirrspülmittel in einen Seifenspender umgefüllt. Dafür wurde letztens bei Shopping Queen (tja, manchmal schau ich das..) eine kritisiert, also weil sie eine riesige Flasche Spülmittel herumstehen hatte. Macht man angeblich so, wegen der schöneren Optik. Und da ich offenbar leicht zu beeinflussen bin (oder weil einfach gerade ein Seifenspender leer wurde) hab ich das auch gleich mal gemacht.

Schaut wirklich besser aus, aber rinnt raus.

Schokolade gegessen. So C. ich hoffe du bist jetzt zufrieden ;-)

Tja, das war mein äußerst aufregender Sonntag.

Kommentare:

  1. Die Frösche sind toll. So was brauch' ich auch! Bei uns liegt auch alles beim Spülbecken herum. Und ich hab' auch übrigens immer 3 l Kanister Spülmittel, da billiger. Ich fülle auch immer um.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hab sogar einen dritten ersatzfrosch gekauft, falls einem etwas zustoßen sollte ;-)

      Löschen
  2. Die beiden Fröche sehen ja genial aus. *lach*

    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  3. Das Herbstblätterbild sieht ja wunderschön aus!!!

    AntwortenLöschen
  4. Die Herbstblätter sind echt toll!
    Liebe Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  5. Irgendwie haben wir dieses Jahr keine schönen Herbstblätter, zumindest jetzt noch nicht. Der Walnussbaum fängt an direkt braun zu werden, aber unsere schönsten Herbstbäume, die Zierkirsche und die Felsenbirnen, sind noch grün oder verlieren DIREKT die Blätter o.O Sehr seltsam. Kommt aber bestimmt noch. Solange sehe ich mir halt Deine Blätter an ;-)

    Und die Frösche auch, denn die gucken so schön schockiert ;-)

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  6. da werd ich von den anderen blattbildern am besten auch noch welche posten.. :-)

    AntwortenLöschen
  7. Hey, eine gute Idee mit dem Seifenspender. Habe hier noch ein paar stehen. Dann kann ich diese ja dafür nutzen. Danke! Die Frösche in der Küche finde ich aber auch super! LG

    AntwortenLöschen
  8. also die tasse ist ...
    ich mein ... eh ... nur vielleicht ein bisschen ...
    naja ... eh scho wissen ...
    ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na he, nix gegen meine poysdorftasse! ;-) das gleiche motiv hab ich auch noch auf einem glas mit goldrand- ein traum :-)
      obwohl meine mutter hat ja auch nicht glauben können, dass ich mir die tatsächlich gewünscht habe. hats mir dann aber trotzdem ziemlich widerwillig geschenkt..

      Löschen