Dienstag, 29. Oktober 2013

am Wochenende

in die alte Heimat gefahren um die Niederösterreichische Landesausstellung anzusehen, solangs die noch gibt. Schnell durchmarschieren und nachher Sturm trinken triffts allerdings besser. Zumindest war ich jetzt dort und weiß jetzt auch, dass ich gerne mal Wein aus einem Trinkhorn trinken mag und dass es im Weinmarkt verdammt gute Veltlinerschokolade zu kaufen gibt.

Sicherlich die effektivste Methode die Leute dazu zu bringen zu schauen was hinter der Mauer ist..

Die zwei Motive machen sich auch auf Häferln gut ;-)

Kommentare:

  1. ich hab das motiv sofort wieder erkannt... hihi .. das häferl hat sich echt eingebrannt bei mir ;-D

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maje, du siehst, ich bin schon wieder im Rückstand und am Aufholen.
    Ziemlich knackig die Dame! Und WAS ist hinter der Mauer?
    Völlig anderes Thema: Wie SOLLTE denn eine Isabella aussehen? Also mir hat der Name des Autos als Kind gefallen, aber zur Farbe gepasst hat er wohl nicht wirklich. Wenn ich mich richtig erinnere, war der Borgward irgendwie so tarnfarbig, und zu einer Isabella hätte vermutlich eher rosa gepasst oder rot oder meinetwegen blau.Den Namen hat aber die Firma ausgesucht, da sind wir also voll unschuldig.
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. noch mehr von der sorte sind hinter der mauer. allerdings leider kein foto gemacht :-/

      Löschen
  3. ah da schau her, das ist auch meine heimat. und die landesausstellung hab ich mir sogar 2x gegeben (uff) Lieben Gruß Elke

    AntwortenLöschen