Sonntag, 21. Juli 2013

über den Dächern

..muss der Kaffee noch viel besser schmecken.
Nehm ich mal an. War dort gestern nach einer Mariahilfershoppingtour mit meiner Mutter essen.
Nein, dass ist sie nicht..
Hat aber eher fad geschmeckt (Gemüselaibchen mit Petersilkartoffeln). Aber von einem Leinerrestaurant braucht man sich halt auch nicht mehr erwarten. Ja, genau, die geniale Terrasse gehört zum Leiner auf der Mariahilferstrasse. Sollte man unbedingt mal rauffahren, wenn man in der Nähe ist.


Weiß vielleicht jemand, was das in der Mitte ist? Zwischen Naturhistorischem und Kunsthistorischem Museum, das hauptsächlich aus rotem Dach und kleinem Turm besteht. Da mussten wir nämlich beide passen..


Frühstück gibts dort immer bis halb 11 und zwar echt günstig. Also die nächste Mariahilfershoppingtour wird dann wohl von unten mit einem Leiner-Terrassen-Frühstück starten.

Kommentare:

  1. Hallo, das ist die Minoritenkirche,hier ein Link:
    http://www.minoritenkirche-wien.info/daten/frame.htm
    Mit der U3 Ausstieg Herrengasse.Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
  2. jetza hab ich mich auch noch bemüht, dann steht die antwort schon da. minoritenkirche.
    liebgrüße
    ingrid

    AntwortenLöschen
  3. vielen dank! auch für den link. auf dem foto hätte ich die kirche sogar erkannt ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein toller Tipp - ich wusste von der Terrasse gar nichts! Das merk ich mir auf jedenfall für das nächste Heldenfrühstück ♥

    Dein Rätsel wurde ja schon gelöst - ich hätte dir eh nicht helfen können *lach*

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  5. Auf der Leiner-Terrasse war ich schon öfter. Der Blick über Wien ist dort herrlich.
    Natürlich hätte ich Dir auch gleich die Minoritenkirche nennen können.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    AntwortenLöschen