Sonntag, 26. Mai 2013

7 Sachen

Nach Frau Liebe´s Idee 7 Bilder (oder auch mal mehr) von 7 Sachen  für die ich am Sonntag meine Hände gebraucht habe.
Dem Weckkomitee etwas zu fressen gegeben.

Dem wilden Wein eine Rankhilfe gebaut.
Während der Rankhilfemontage eine erschreckende Entdeckung gemacht. Quasi über Nacht ist der wilde Wein nämlich plötzlich voller Ungeziefer. Gut, dass heute Sonntag ist, sonst hätte ich in mittlerweile schon komplett mit irgendeinen Insektizid besprüht. So jedoch vorerst mal recherchiert, worum es sich hier handeln könnte und erfahren, dass das wohl Perldrüsen sind, die der wilde Wein bildet, wenn er genug Wasser hat und bei längerer Trockenheit dann wieder verbraucht. Somit eigentlich die perfekte Pflanze für mich :-)
Kann mir vielleicht trotzdem noch wer zur Beruhigung versichern, dass das wirklich diese Perldrüsen sind?


Bauernsalat im Cafe Afro gegessen. Immer wieder gut. Außerdem haben sie offenbar die Karte erweitert (im Hintergrund z.B. das neue italienische Frühstück).

Schon ewig nehme ich mir vor für die Glücksfeder einen Hocker zu kaufen, damit sie nicht am Boden herumsteht. Irgendwie komme ich aber nicht dazu bzw. finde ich nichts passendes. Problem jetzt vorerst durch einen Bücherturm beseitigt.  

Himbeerschnitte gegessen.

Liege in die Sonne geschoben.

Kraulenderweise den Sonnenplatz mit einer Katze geteilt.

Kommentare:

  1. Hihi, das Weckkomitee! :D

    Also, ich *weiß* es nicht mit dem Wein, aber für mich schaut das einfach nicht nach Ungeziefer aus. Eier von irgendwas wären nicht so ungeschützt abgelegt und bestimmt auch nicht so gut verteilt - ich würde auch eher auf die Perldrüsen tippen und ein paar Tage abwarten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, das hört sich alles durchaus logisch an. bin ich zumindest schon mal etwas beruhigt. dafür sprich auch, dass diese kügelchen wirklich ausschließlich am wilden wein sind..
      na dann, abwarten und austrocknen lassen ;-)

      Löschen
  2. Ich finde eigene Möbel, um Pflanzen draufzustellen, irgendwie spießig, da ist ein Bücherturm viel cooler ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da trau ich mich jetzt fast nicht zugeben, dass ich auch so einen spießigen blumenständer herumstehen habe.. muss ich noch einen bücherturm bauen um dass wieder auszugleichen :-)

      Löschen
  3. Oh, bei euch war die Sonne zu Gast Bei uns lässt der kleine November wieder grüßen!
    Noch einen schönen Abend!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kleiner november hört sich aber nicht gut an..

      Löschen
  4. Was ist das denn da außerhalb deines Fensters? Das blaue und das gelbe?
    Haben die Leute doch recht, die sagen, blauen Himmel und Sonne gibt es? ;-)

    Schön, dass du heute in der Sonne sitzen konntest und es genießen konntest.
    Hier in Würzburg warte ich mal weiter geduldig... Am Dienstag soll es ja wieder besser werden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, die sonne :-)

      na dann wünsch ich dir, dass schnell wieder besser wird das wetter bei euch.. wobei so schön ists bei uns in letzter zeit auch nicht wirklich..

      Löschen
  5. Wo hast du die Sonne her??? Bei uns kennt man die schon gar nicht mehr ;-)
    Aber ich muss sagen der Bauernsalat, da bekommt man richtig Hunger und ihn im Freien genießen können, da wird man geradezu neidisch...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja, windig wars halt total und jacke hat man auch gebraucht.. aber anscheinend trotzdem um welten besser das wetter, als es bei dir war.

      Löschen
  6. Hui das Aufweckkommando hast du wohl einen Ticken zuuu lang warten lassen, wenn ich mir die Augen so ansehe *gruuusel* *lach*

    Alles Liebe
    nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist der hypnose-aufweckblick ;-)
      ein übernachtungsgast hat mir mal berichtet, dass er mitten in der nacht munter wurde und dann direkt vor seinem gesicht eine katze hatte, die ihn angestarrt hat. hat ihm nicht so gefallen. ich finds lustig. naja, bei mir funktioniert das mit dem starren ohnehin nicht. da müssen sie schon schwerere geschütze auffahren.

      Löschen
  7. Das erste Foto ist ja sehr süß :-) Und dass sie später noch in dem Karton sitzt - typisch Katze...

    Lieben Gruß
    Augustina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, katzen und kartons :-)
      ist allerdings nicht die gleiche katze. gibt zwei von der sorte ;-)

      Löschen
  8. sieht jedenfalls sehr entspannt aus!

    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  9. sieht nach einem so entspannten tag aus!
    liebgrüße
    ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Das nenne ich Leben pur...perfekt!! :D

    Lieben Gruß, Michaela :-)

    AntwortenLöschen